Neue Konkurrenz für die großen DSL Provider

September 1st, 2010 by admin Leave a reply »

DSL ist die modernste Möglichkeit, um das Internet zu nutzen. Die sagenhaften Geschwindigkeiten werden zunehmend beliebter und immer mehr Menschen wünschen sich einen solchen Internet-Zugang. Doch die technischen Vorrausetzungen sind noch lange nicht in ganz Deutschland verfügbar und ein Ausbau des Netzwerkes ist dringend erforderlich. Doch auch, wenn die zahlreichen großen Telefonanbieter von einem geplanten Netzausbau sprechen, ist von diesem noch nicht viel zu merken. Noch immer gibt es viele Personen, welche nur sehr langsam oder gar nicht in das Internet können. Doch nun scheint sich ein neuer Stern am Himmel der Anbieter zu etablieren – die Stadtwerke.

Diese ließen nun verkünden, dass sie den aktiven Ausbau des Glasfaserleitungs-Netzwerks anstreben. Weiterhin betonten sie, dass sie die Telekom als Marktführer ablösen wollen. Ihr Ziel ist es, möglichst vielen Kunden zu ermöglichen, die bezahlten Internet- und Telefontarife voll auszukosten. Diese Planung stößt selbstverständlich auf positive Resonanz von den zahlreichen, betroffenen DSL-Kunden und gleichzeitig beschweren sich die führenden Anbieter für Telekommunikations-Tarife. Vor allem die Deutsche Telekom bäumt sich auf und lässt negative Kritik regnen. Laut den Sprechern des Unternehmens sind sie der Meinung, dass eine geplante umfangreiche Präsenz der Stadtwerke in der Telekommunikations-Branche wieder zur Verstaatlichung von dieser führen wird.

Die zunächst positiv klingende Aussage der Stadtwerke bekommt jedoch ebenfalls einen bitteren Nachgeschmack. Denn diese planen, nur die Städte und dazugehörigen Randbezirke mit einem schnelleren DSL-Netz zu versorgen. Somit wird den zahlreichen Bewohnern der ländlichen Bezirke immer noch nicht geholfen, obwohl es eigentlich diese sind, welche am meisten mit der mangelnden DSL-Geschwindigkeit zu kämpfen haben. Somit bieten die Stadtwerke eigentlich nichts Neues gegenüber den großen Providern an und interessierte Kunden sollten sich lieber weiterhin am DSL Preisvergleich orientieren.

Advertisement

Comments are closed.